Ist Honig vegan?

Die einfache Antwort auf deine Frage „Ist Honig vegan?“ lautet: Nein!

 

Warum Honig nicht vegan ist

Veganer lehnen alle Produkte ab, die tierischen Ursprungs sind. Und Honig wird, wie du vielleicht bereits in „Wie entsteht Honig“ gelesen hast, von Bienen, also Tieren, hergestellt. Somit ist es für Veganer nicht vereinbar, Honig zu essen, denn sonst würden sie ihren meist ethischen Motiven zuwiderhandeln.

 

Vegane Alternativen zu Honig

Besonders natürliche Sirups haben sich aufgrund ihrer Süße und ihrer Honig-ähnlichen Konsistenz als Honig-Alternativen durchgesetzt:

  • Zuckerrübensirup
  • Ahornsirup
  • Löwenzahnsirup
  • Agavensirup (Dicksaft)

 

Kennen Sie den gesündesten Honig der Welt, Manuka Honig?

 

Teilen macht Spaß!